Anmeldung zum Startblock

Da der Startblock in einem geschützten Bereich liegt,
melde dich wie folgt an, um Zugriff zu haben.

Wenn du schon ein persönliches WordPress Konto besitzt, kannst du 1. überspringen.

 

1. Registrierung bei WordPress

Um auf den Startblock zu kommen, klicke auf: startblock.empoweringvalue.de

Es wird Folgendes angezeigt:

Bild6

Registriere dich!

Den ersten Schritt kannst du überspringen.
(Das kannst du später nachholen, wenn du möchtest).

Bild7

Ganz unten auf der Seite findest du „Überspringen“.

Bild8

Dann gib deinen Namen ein:
Bitte unbedingt deinen Vor- und Nachnamen!

Bild09

Danach wähle einen Domainnamen:

Bild10

Danach „kostenlosen Tarif auswählen“:

Bild11

Schließe die Anmeldung ab, indem du deine
eMail Adresse, Benutzernamen und Passwort wählst:

Bild12

Es ist fast geschafft:

Bild13

Dein Konto wird erstellt. Danach kommt eine etwas unformatierte Seite.
Die dir übrigens die Möglichkeit bietet, deinen eigenen Blog zu betreiben.

Ansonsten geht es jetzt erst mal nur um das Login und deinen Eintritt zum Lesen des Startblocks.
Fall dir die Inhalte zusagen, wirst du dieses Passwort noch öfter brauchen, da wir mehrere geschützte Bereiche zur Verfügung stellen.

Wenn du soweit bist, geht es weiter beim Punkt 2.

 

2. Anmeldung mit deinem persönlichen WordPress Konto

Um auf den Startblock zu kommen, klicke auf: startblock.empoweringvalue.de

Es wird Folgendes angezeigt:

Bild1

Logge dich also ein!
Bitte unbedingt mit deinem Vor- und Nachnamen!
(Nicht mit einem Seitennamen, den du evtl. schon bei WordPress betreibst. Sonst registriere dich nochmal neu, wie bei 1. beschrieben.)

Bild2

Danach kannst du um Zugriff auf den Startblock bitten:

Bild3

Bild4

Warte bis der Administrator deine Anfrage bestätigt. Du wirst wie folgt per eMail benachrichtigt:

Bild5

Ab sofort hast du mit deinem Namen und deinem Passwort Zugriff auf den Startblock.

Und jetzt fehlt nur noch eins:

 

3. Der Seite folgen

Du hast zwar schon Leserechte, aber um immer über neue Beiträge informiert zu werden, klicke auf „Folgen“:

Du bekommst jetzt alle neuen Beiträge per eMail oder kannst sie bequem in deinem Reader der WordPress App (Appstore) lesen.

Viel Spaß beim Stöbern in und Nutzen des Startblocks!